Qualität - Die wichtigsten Punkte des HACCP-Systems

Die Bäckerei Eisenstecken OHG in Kaltern, Kellereistraße 6, führte im gesamten Betrieb, der Bäckerei und der Zustellung der Brote und Backwaren das HACCP- System zur Vermeidung von gesundheitlichen Gefahren ein.

Die wichtigsten Punkte des HACCP-System sind:

  • Auswahl und langfristige Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen Lieferanten
  • Alle Mehle durchlaufen vor der Teigverarbeitung ein Feinsieb, damit alle Fremdkörper sicher ausgeschieden werden.
  • Die gesamte Produktion und die Zustellung der Produkte erfolgt nach strengen Hygienerichtlinien.
  • Die Reinigung erfolgt nach dem Reinigungsplan, der Erfolg der Reinigung wird geprüft.
  • Allergene werden im Betrieb getrennt gelagert und getrennt verarbeitet sofern eine 100%ige Vermeidung nicht möglich ist, wird dies auf der Etikette vermerkt (kann Spuren von ... enthalten)
  • Alle Zutaten unserer Produkte sind gentechnikfrei
  • Alle Mitarbeiter werden nach Qualifikation eingestellt und regelmäßig im Hinblick auf Hygiene und Arbeitssicherheit geschult.

Das HACCP bildet einen integralen Bestandteil. Dies wird jährlich überprüft und bestätigt. Das HACCP-Handbuch liegt im Betrieb auf und kann von Kunden, Verbrauchern und Amtspersonen eingesehen werden.